anti-atom-plenum kassel Comments http://aapkassel.blogsport.de Ein weiteres tolles WordPress Blog Sat, 23 Feb 2019 12:33:00 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: x. http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-123 Mon, 28 Nov 2011 01:45:18 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-123 was bedeutet "schall&rauch" ag ? was bedeutet „schall&rauch“ ag ?

]]>
by: Trotzki jr. http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-122 Sat, 26 Nov 2011 22:46:45 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-122 Kleine Manöverkritik zur Fr.-Mahnwache: Es war wohl angedacht,die Mahnwache ab 19Uhr bis 24h in Schichtbetrieb mit jeweils einem Teil der Aktivisten zu organisieren. Es begab sich aber,daß davon nur zwei Personen wussten; somit die Mahnwache bereits vor 22Uhr abgemeldet wurden ist - den viele waren gute zwei Stunden vor dem Bahnhof ausreichend - sie wußten auch nichts vom Schichtplan. Die Beamten waren allerdings entgegenkommend und akzeptierten nach dem offiziellen Kundgebungsende noch die Nachtwache incl. Transparent von einigen Aktiven CASTOR-Gegnerinnen. Wenn wir bedenken,daß einige bereits am SAmstag-morgen noch nach Gorleben reisen wollten,war die Mahnwache insgesamt eerfolgreich. Danke für den Punsch,die warmen Getränke und an die Musikgruppe,die viel hergaben und unsere Stimmung noch kämpferischer unterstützten. Heute,23Uhr /Samstag, steht der CASTOR noch gut 100km von Danneberg entfernt, GREENPEACE und einige Tausend Menschen blockierten hinter Lüneburg mehrmals die Gleise,einige müssen noch aus ihrer Verankerung ausgebuddelt werden,der CASTOR kommt deshalb frühstens Sonntag früh im Verladebahnhof an- die Verladung auf die LKWs wird ca. mind. 14 Std. dauern. Genügend Zeit für uns alle,die letzten Meter nochmals alles zu geben,damit dieser 13.CASTORTRANSPORT ein weiteres Signal,auch an die GRÜNEN auf dem Parteitag in KIEL aussendet: Der grüne Kompromiß ist ein fauler Kompromiß. Stillegung aller Atomanlagen-sofort und bedingungslos! Schall&Rauch AG Kassel Kleine Manöverkritik zur Fr.-Mahnwache:
Es war wohl angedacht,die Mahnwache ab 19Uhr bis 24h in Schichtbetrieb mit jeweils einem Teil der Aktivisten zu organisieren. Es begab sich aber,daß davon nur zwei Personen wussten; somit die Mahnwache bereits vor 22Uhr abgemeldet wurden ist – den viele waren gute zwei Stunden vor dem Bahnhof ausreichend – sie wußten auch nichts vom Schichtplan.
Die Beamten waren allerdings entgegenkommend und akzeptierten nach dem offiziellen Kundgebungsende noch die Nachtwache incl. Transparent von einigen Aktiven CASTOR-Gegnerinnen. Wenn wir bedenken,daß einige bereits am SAmstag-morgen noch nach Gorleben reisen wollten,war die Mahnwache insgesamt eerfolgreich.
Danke für den Punsch,die warmen Getränke und an die Musikgruppe,die viel hergaben und unsere Stimmung noch kämpferischer unterstützten.
Heute,23Uhr /Samstag, steht der CASTOR noch gut 100km von Danneberg entfernt, GREENPEACE und einige Tausend Menschen blockierten hinter Lüneburg mehrmals die Gleise,einige müssen noch aus ihrer Verankerung ausgebuddelt werden,der CASTOR kommt deshalb frühstens Sonntag früh im Verladebahnhof an- die Verladung auf die LKWs wird ca. mind. 14 Std. dauern. Genügend Zeit für uns alle,die letzten Meter nochmals alles zu geben,damit dieser 13.CASTORTRANSPORT ein weiteres Signal,auch an die GRÜNEN auf dem Parteitag in KIEL aussendet: Der grüne Kompromiß ist ein fauler Kompromiß. Stillegung aller Atomanlagen-sofort und bedingungslos!
Schall&Rauch AG Kassel

]]>
by: Trotzki jr. http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-120 Fri, 25 Nov 2011 13:57:43 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-120 an alle wir fünf zwergnasen standen bereits am do.24-11-11 am bhf-willallee, ab 19.40 - 20.00Uhr. Leider haben wir ziemlich alleine dagestanden,immerhin wurde sofort die polizei rührig-in der hoffnung,daß noch mehr abgeht . . was mangelnds masse aber passe war. natürlich waren wir unsicher,da der CASTOR wohl noch in FRANCE fest stand, doch immerhin wären wir vor ort gewesen,wenn . . . also,heute, Freitag ab 19Uhr - sehen wir uns hoffentlich mit VIELEN Freunden,Glühwein gab es bereits gestern. Wir tun,was wir können - aber soviel, wie wir schaffen! Schottern! schall&rauch-akw-ag-kassel, Freitag,den 25.Nov. 2011 Warme Grüsse am Alle an alle
wir fünf zwergnasen standen bereits am do.24-11-11 am bhf-willallee, ab 19.40 – 20.00Uhr. Leider haben wir ziemlich alleine dagestanden,immerhin wurde sofort die polizei rührig-in der hoffnung,daß noch mehr abgeht . . was mangelnds masse aber passe war.
natürlich waren wir unsicher,da der CASTOR wohl noch in FRANCE fest stand, doch immerhin wären wir vor ort gewesen,wenn . . .
also,heute, Freitag ab 19Uhr – sehen wir uns hoffentlich mit VIELEN Freunden,Glühwein gab es bereits gestern. Wir tun,was wir können – aber soviel, wie wir schaffen! Schottern! schall&rauch-akw-ag-kassel, Freitag,den 25.Nov. 2011 Warme Grüsse am Alle

]]>
by: x. http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-117 Wed, 23 Nov 2011 06:51:41 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/11/22/mahnwache-in-kassel/#comment-117 wichtig: http://www.buergerbegehren-kassel.de/ wichtig: http://www.buergerbegehren-kassel.de/

]]>
by: Trotzki jr. http://aapkassel.blogsport.de/2010/10/28/anti-atom-plenum-mit-transpis-malen/#comment-107 Wed, 02 Nov 2011 17:02:25 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2010/10/28/anti-atom-plenum-mit-transpis-malen/#comment-107 Erneut bekommen wir Info-Häppchen aus Fukushima. Kernschmelze in Fukushima II melden die Mainmedien,was heisst aber Fukushima II ? Die Atomreaktoren teilen sich auf in Fukushima I und Fukushima II - mit jeweils mehreren Einzelreaktoren. Die Medien spielen auch hierzulande das Spiel von TEPCO voll mit - Desinformation auf ganzer Linie. Angeblich sind derzeit in Fukushima der Reaktor 2 (welcher Anlage, I oder II) Kettenreaktionen im Gang. TEPCO am 2.11.11: "Wir haben alles unter Kontrolle" . . . Allerdings sind von den 54 jap.Reaktoren derzeit "nur" 6 in Betrieb (soll heissen: 6 Anlagen mit . . . Reaktoren?) Hochtechnologie bzw. demokratische Strukturen gehen keinen Deut ehrlicher mit den Daten um, als seinerzeit der Staatssozialismus in der ehem UdSSR in Tschernobyl. Allerdings konnten Hunderttausende Liquitatoren in der UdSSR gezwungen werden,unter Einsatz ihres Lebens Aufräumarbeiten zu leisten - in Japan kommt das so nicht in Frage, nur Leihfirmen ködern Hilfsarbeiter mit Prämien von tägl 30 US-$, diesen Job zu übernehmen,der den meisten ihre Gesundheit grundlegend zerstören wird. Erneut bekommen wir Info-Häppchen aus Fukushima. Kernschmelze in Fukushima II melden die Mainmedien,was heisst aber Fukushima II ?
Die Atomreaktoren teilen sich auf in Fukushima I und Fukushima II – mit jeweils mehreren Einzelreaktoren. Die Medien spielen auch hierzulande das Spiel von TEPCO voll mit – Desinformation auf ganzer Linie. Angeblich sind derzeit in Fukushima der Reaktor 2 (welcher Anlage, I oder II) Kettenreaktionen im Gang. TEPCO am 2.11.11: „Wir haben alles unter Kontrolle“ . . . Allerdings sind von den 54 jap.Reaktoren derzeit „nur“ 6 in Betrieb (soll heissen: 6 Anlagen mit . . . Reaktoren?) Hochtechnologie bzw. demokratische Strukturen gehen keinen Deut ehrlicher mit den Daten um, als seinerzeit der Staatssozialismus in der ehem UdSSR in Tschernobyl. Allerdings konnten Hunderttausende Liquitatoren in der UdSSR gezwungen werden,unter Einsatz ihres Lebens Aufräumarbeiten zu leisten – in Japan kommt das so nicht in Frage, nur Leihfirmen ködern Hilfsarbeiter mit Prämien von tägl 30 US-$, diesen Job zu übernehmen,der den meisten ihre Gesundheit grundlegend zerstören wird.

]]>
by: Entwickler http://aapkassel.blogsport.de/2011/09/14/castor-2011-stoppen/#comment-101 Sat, 24 Sep 2011 18:45:16 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/09/14/castor-2011-stoppen/#comment-101 Toller Beitrag. Ich habe auch Einen... Du solltest Dich mit ihm einmal beschäftigen und das Potential erkennen, denn niemand muss sich auf sein Glück verlassen, wenn er eigene Fähigkeiten einsetzen kann. Glück ist ein nicht zu berechnender Faktor. Mit dem Einbau eines Features (Ceno) ist es gelungen, den Faktor Glück in Geschwindigkeit umzuwandeln. Und somit in eine Fähigkeit. Wenn es mir also möglich ist, aufgrund meiner Fähigkeiten (Schnelligkeit) aus 10,- unglaubliche 5.000,- zu machen, ist das ein absolut überschaubares Risiko. Nimm Dir zwei Minuten Zeit, um das System verstehen. Nur weil das Ganze noch relativ neu und unbekannt ist, ist es noch lange keine Abzocke, denn das Projekt wird notariell beaufsichtigt. So entstehen auf dem Markt der Internetlotterien völlig neue Möglichkeiten. Mein Name ist Programm Toller Beitrag.
Ich habe auch Einen… Du solltest Dich mit ihm einmal beschäftigen und das Potential erkennen, denn niemand muss sich auf sein Glück verlassen, wenn er eigene Fähigkeiten einsetzen kann.
Glück ist ein nicht zu berechnender Faktor. Mit dem Einbau eines Features (Ceno) ist es gelungen, den Faktor Glück in Geschwindigkeit umzuwandeln. Und somit in eine Fähigkeit. Wenn es mir also möglich ist, aufgrund meiner Fähigkeiten (Schnelligkeit) aus 10,- unglaubliche 5.000,- zu machen, ist das ein absolut überschaubares Risiko.
Nimm Dir zwei Minuten Zeit, um das System verstehen. Nur weil das Ganze noch relativ neu und unbekannt ist, ist es noch lange keine Abzocke, denn das Projekt wird notariell beaufsichtigt.
So entstehen auf dem Markt der Internetlotterien völlig neue Möglichkeiten.
Mein Name ist Programm

]]>
by: Brockdorf Blockade ab 11. Juni « anti-atom-plenum kassel http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/29/brockdorf-blockade-ab-11-juni/#comment-51 Fri, 03 Jun 2011 07:21:54 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/29/brockdorf-blockade-ab-11-juni/#comment-51 [...] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Brockdorf Blockade ab 11. Juni « anti-atom-plenum kassel [...] […] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Brockdorf Blockade ab 11. Juni « anti-atom-plenum kassel […]

]]>
by: Kurt http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/29/brockdorf-blockade-ab-11-juni/#comment-50 Sun, 29 May 2011 16:30:19 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/29/brockdorf-blockade-ab-11-juni/#comment-50 Sowas kann auch nach hinten losgehen. Mal angenommen es werden konkrete Daten und Prozeduren zum Ausstieg gesetzt - wenn man danach noch Radau macht, könnte die Stimmung in der Bevölkerung wieder kippen, bzw. die hartnäckigen Atomkraftgegner noch im Nachhinein diskreditieren. Ich denke, dass man sehr gut abwägen muss, ab wann man die "Waffen" ruhen lassen sollte. Sowas kann auch nach hinten losgehen. Mal angenommen es werden konkrete Daten und Prozeduren zum Ausstieg gesetzt – wenn man danach noch Radau macht, könnte die Stimmung in der Bevölkerung wieder kippen, bzw. die hartnäckigen Atomkraftgegner noch im Nachhinein diskreditieren. Ich denke, dass man sehr gut abwägen muss, ab wann man die „Waffen“ ruhen lassen sollte.

]]>
by: gemeinsame Fahrt zur Demo am 28.5. in Göttingen « anti-atom-plenum … http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/17/gemeinsame-fahrt-zur-demo-am-28-5-in-goettingen/#comment-48 Tue, 17 May 2011 09:52:33 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/17/gemeinsame-fahrt-zur-demo-am-28-5-in-goettingen/#comment-48 [...] hier den Originalbeitrag weiterlesen: 26 – gemeinsame Fahrt zur Demo am 28.5. in Göttingen « anti-atom-plenum … [...] […] hier den Originalbeitrag weiterlesen: 26 – gemeinsame Fahrt zur Demo am 28.5. in Göttingen « anti-atom-plenum … […]

]]>
by: Aufruf Anti-Atom-Demo in Göttingen « anti-atom-plenum kassel http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/12/aufruf-anti-atom-demo-in-goettingen/#comment-47 Fri, 13 May 2011 02:36:57 +0000 http://aapkassel.blogsport.de/2011/05/12/aufruf-anti-atom-demo-in-goettingen/#comment-47 [...] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Aufruf Anti-Atom-Demo in Göttingen « anti-atom-plenum kassel [...] […] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Aufruf Anti-Atom-Demo in Göttingen « anti-atom-plenum kassel […]

]]>